RM1

Wie können Daten übertragen werden?

E-Mail
Wenn Sie uns Daten zur Verfügung stellen wollen, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Die einfachste Methode ist die entsprechende Datei per E-Mail zu schicken, z.B. an info@RM1.de. Sollten Ihre Daten größer als 5 MB sein, empfiehlt sich die Datenübertragung per FTP. Nutzen Sie dazu bitte unseren FTP-Server.

FTP
Für größere Datenmengen haben wir einen FTP-Server eingerichtet. FTP (File Transfer Protocol) ist ein Netzwerkprotokoll zur Dateiübertragung, welches sehr einfach zu nutzen ist. Sie benötigen dazu nur ein FTP-Programm oder ein kleines Tool, Add-On genannt, für den Firefox-Browser. Ein einfaches, kostenloses FTP-Programm ist Filezilla (Download hier), das Add-On für Firefox heißt FireFTP und kann hier geladen werden. Die Zugangsdaten lauten wie folgt:

Server: rmftp.de
Benutzer: gasteingang
Passwort: KZHPgo2U

Datenträger
Sie können Ihre Daten auch per USB-Stick, CD oder DVD liefern.

Dateiformate und Datenbeschaffenheit
Welche Dateiformate von uns verarbeitet werden können und wie diese beschaffen sein müssen, erfahren Sie hier.

 

Home   |   Extras   |   Kontakt und Rückruf   |   Impressum

Copyright © 2011 Rischke & Mehner GbR. All Rights reserved.
Bild [n] von [m]